Home » Buschfunk » Schlechtes Wetter? Eine Statistik!

Schlechtes Wetter? Eine Statistik!

eingetragen in: Buschfunk 0

AB_Schlechtes_Wetter_Statistik

Ein altes vielzitiertes Sprichwort besagt: „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!“. Falsch! Zumindest wenn es nach Gerard Poels aus Holland geht. Seit September 2008 fährt er ausschließlich mit dem Fahrrad zur Arbeit. Jeweils 18 km (40 min) hin und zurück. Dabei dokumentiert er das Wetter auf dem Hin- und Rückweg (da er keine volle Stelle hat sind nicht alle Wochentage erfasst). Auch wenn er nur in einen kurzen Schauer gerät markiert er die Fahrt als Regenfahrt.

Daraus ist inzwischen eine beachtliche Datenbank geworden die aussagt, dass es gar nicht so oft regnet wie man vielleicht als Ausrede vorhält um nicht mit dem Rad zur Arbeit fahren zu müssen. 😉 Beispielsweise hat es auf den ersten 100 Fahrten im Jahr 2014 gerade einmal während 6 Fahrten geregnet oder geschauert. Das sind verschwindet geringe 6%!

Also,… das neue Jahr ist ja gerade eine Woche jung und man kann sicherlich noch einen guten Vorsatz nachreichen… 😉

Mehr Infos Rund um das Projekt von Gerard Poels und alle Statistiken von seinem Arbeitsweg seit 2008 findet Ihr auf seiner Homepage http://www.hetregentbijnanooit.nl/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.