Hardangervidda im Winter: Tag 1

|

Da bin ich nun an meinem Startort für die Überquerung der Hardangervidda im Winter, in Haukeliseter am Südende des Plateaus. Den gesamten gestrigen Tag habe ich mit Anreise, Besorgungen in Oslo, einer kaum enden wollenden Busfahrt und Umpacken verbracht. So … Weiterlesen

NORWID Gorm – da is das Ding!

|

Da war doch was im Dezember 2018,… Richtig! Ich habe bei Hr. Pallesen von NORWID im kleinen beschaulichen Neuendorf bei Elmshorn ein Gorm mit Wunschgeometrie bestellt. Das Gorm ist ein Stahlhardtail für 29″ Laufräder das grundsätzlich nach Kundenwunsch auf den … Weiterlesen

Winterroute über die Vidda

|

Im September 2018 habe ich mich endlich entschließen können, die lange geplante Winterüberquerung der Hardangervidda anzugehen. Recht schnell stand für mich die grobe Route fest. Irgendwie von Finse nach Haukeliseter soll es gehen, oder eben umgekehrt. Inzwischen ist die Route … Weiterlesen

Good bye Lehmann

|

Auf der Suche nach dem guten Leben. Puhh… das klingt eher nach einem der unzähligen Selbsthilfebücher, von denen man hofft, dass sie in einer tiefen Sinnkrisen einen Ausweg aufzeigen, am Ende doch nur im Regal verstauben. Und so ein bisschen … Weiterlesen

Eine Pulka im Selbstbau

|

Möchte man im Winter mehr als 1-2 Tage auf Tour unterwegs sein merkt man recht schnell, dass die Gepäckmenge rasant ansteigt. So viel muss mehr mitgenommen werden als im Sommer um einigermaßen sicher zu stellen, dass das Abenteuer nicht im … Weiterlesen

NORWID Gorm – Mehr customized geht nicht…

|

Ursprünglich habe ich mir den Outdoorvirus ja beim Mountainbiken eingefangen… 2003 war das mit einem Hardtail vom Bikediscounter. Seit dem sind einige Fullylenker durch meine Hände gegangen und alle Räder hatten das mir wohl bekannte Problem von einer extremen Sattelüberhöhung. … Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 35